Eine Busgeschichte:

Ein Geschichtchen von meiner heutigen morgendlichen Busfahrt:

Heute morgen war der Bus mal wieder knacke voll! An dem einen Auststieg wollten einige mehr raus, in der Tür standen 2 Zwielichtige Gestalten (beide kannte ich auch schon von den anderen morgendlichen Busfahrten) und ein Junger Mann. Die letzte Frau die aussteigen wollte dreht sich auf einmal um, riss dem Jungen Mann was aus der Hand und schubste ihn weg (das war was ich meine gesehen zu haben). Der Busfahrer hatte in der Zwischenzeit schonwieder die Türen geschlossen und wollte weiterfahren. Die frau hat ihm zugerufen: Halt an der Hijo de la Puta (das übersetz ich nich) hat versuch mich zu bestehlen. Dann ist sie ausgestiegen. Der Bus weiter. Da fing auf einmal ein dritter zwielichtiger Mann (der nicht in der Tür stand sondern an dem Rollstuhlfahrer Platz) an laut loszureden und hat die drei in der Tür beschimpft (ich glaube das war Rassenbeschimpfung und Beschuldigungen oder sowas, jedenfalls nicht nett) und dann haben die zurückgeschimpft und angefangen sich zu prügeln und der volle Bus ist in Panik geraten der Fahrer hat angehalten und die Türen geöffnet, dann hat der dritte zwielichtige Mann am Rollstuhlplatz mit Füßen die drei aus dem Türraum getreten, auf die Strasse, ist wie ein Teufel nach vorne gerannt, hat dem Busfahrer gesagt er soll die Türen schließen und weiterfahren. Danach hat er noch ewig auf die Leute eingeredet, das die zu dritt waren und das ne geplante Aktion gewesen ist...Ich kann dazu nur sagen, dass ichs nicht 100%tig mitbekommen habe, aber mir das nicht nach einer gemeinschaftlichen Sache aussah, trotzdem hat mich schonmal ein alter Mann im Bus vor dem einem Mann in der Tür gewarnt, nachdem ich in eine Ecke gerutscht war weil er mir ja wie gesagt zwielichtig erschien(kommt ihr noch hinterher?) jedenfalls glaube ich nicht das der dritte zwielichtige Mann weniger gefährlich war als die anderen 2 (vielleicht 3 wenn der junge da dazugehört), der hat nämlich noch ewig gequatscht obwohl ihm schon keiner mehr zugehört hat....Naja...außer einem Schreck (ich stand nämlich direkt neben der Tür) bin ich ja heil davon gekommen...Teu Teu Teu

27.9.11 01:37

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bänn / Website (28.9.11 05:31)
Oh Mann. Welche Linie war das?
Bei sowas am besten Wertsachen festhalten (noch mehr als sonst), Augen aufhalten und sich vor jeder Interaktion zurückhalten...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen